Magnat Soundbars

Magnat WSB 50 Pro

Die Magnat WSB 50 Pro Soundbar ist nicht nur optisch ein Highlight, auch klanglich hat dieses Modell durch den Subwoofer mit Funkübertragung einiges zu bieten.

Gesamtwertung

54 / 100

Preis-Leistung

59 / 100

Informationen über Magnat Soundbars im Test

Zurzeit erfreuen sich Soundbars größter Beliebtheit. Soundbars sind Lautsprecher, welche meist unter einem Flatscreen TV montiert werden. Aufgrund ihrer kompakten Bauweise bilden diese Systeme eine echte Alternative zu aufwändigen 3D-Surround Systemen. Auch der Hi-Fi Hersteller Magnat hat solch eine Produktgruppe in seinem aktuellen Programm. Mit gleich zwei Modellen ist der Hi-Fi Produzent am Markt vertreten. Die Produkte WSB 50 Pro und WSB 45 sind die Modelle, welche Magnat ins Rennen schickt. Beide Soundbars sind mit einem kompakten, eleganten Gehäuse welches aus einem faserverstärktem ABS-Kunststoff gefertigt ist, versehen. Beide Modelle bieten ein Zweikanal-Lautsprechersystem mit zwei Tiefmitteltönern und einer Hochtonkalotte pro Kanal. Im Unterschied zum WSB 50 Pro welches mit 450 Watt glänzt, ist das Modell WSB 45 mit 225 Watt im Handel erhältlich. Ein Subwoofer ist bei diesen Modellen ebenfalls enthalten. Der WSB 45 hat einen 20cm Subwoofer mit 225 Watt verbaut. Dem großen Bruder wurde ein 25cm Subwoofer mit 450 Watt verpasst. Dadurch, dass diese Modelle direkt an das TV-Gerät angeschlossen werden, fällt die Installation des Lautsprechersystems sehr leicht und es ist zudem kein zusätzlicher Verstärker notwendig. Außerdem kann eine zweite Audioquelle (z.B. Spielkonsole) an das Gerät angeschlossen werden. Montiert wird das Gerät mittels der im Lieferumfang enthaltenen Wandhalterung.