Die besten WLAN Soundbases 2019

Eine Soundbase unterscheidet sich in der Funktionsweise unwesentlich von der einer Soundbar – doch das äußerliche Konzept ist völlig anders. Während die Soundbar vor dem Fernseher ruht oder auf einer Wand montiert wird, bildet die Soundbase die sprichwörtliche Basis für den Fernseher – das Gerät wird auf die Lautsprecher gestellt.

Das eliminiert die Notwendigkeit eines Subwoofers, da die Woofer bereits in der Base integriert werden. Ein weiterer Vorteil: Man kommt mit dem Kauf einer Soundbase besser weg, als bei der Soundbar. Wir haben Geräte der bekanntesten Marken getestet und auf den Prüfstand gestellt.

Bild zu Die besten WLAN Soundbases

Plug and Play mit der Soundbase von Teufel für hochwertigen Sound

Teufel Cinebase

Die Teufel Soundbase ist nach Auspacken sofort spielfertig und braucht nur mit nur einem Kabel am Fernseher angeschlossen zu werden. Binnen Sekunden gibt es High-End-Sound, der jeden Film oder jede Serie gekonnt untermalt. Der 280 W-Verstärker sorgt mit sechs Tönern und zwei Jet-Engine-Subwoofern für den besten Klang in dieser Klasse von Teufel.

Das Beste? Keine weiteren Geräte sind erforderlich – kein Verstärker und kein AV-Receiver. Einfach einstecken und genießen. Der Sound wird mit der gewohnten TV-Fernbedienung gesteuert. Um Sounds vom Smartphone oder Tablet abzuspielen, wird einfach Bluetooth genutzt.

Was ist ein Subwoofer?

Ein Subwoofer ist ein spezieller Lautsprecher, die im Klangspektrum für Bass- und Subbassfrequenzen abbildet. Dadurch verdient er sich den Spitznamen „Bassbox“ oder „Tiefton-Lautsprecher“. Die Frequenzen, die von Subwoofern ausgespielt werden, sind für das menschliche Ohr kaum hörbar – allerdings kann man sie deutlich spüren. Im Kino ist das problemlos möglich, doch nicht jeder Nachbar wird den neuen Subwoofer zu schätzen wissen.

Bei Soundanlagen ist die Bassbox ein separater Lautsprecher – doch bei Soundbases sind alle Lautsprecher in der Base integriert. Die Bauweise von Soundbases ist zwar praktisch und der Basssound ist vergleichsweise gut – jedoch wird der Bass von einem „echtem“ Subwoofer immer echter und voluminöser sein.

Solide Soundbar für den Einstieg in die Welt des Heimkinos

Sonos Playbase

Die Soundbase von Sonos bietet nicht nur eine solide Basis als soundtechnische Untermalung für Filme und Musik unter dem Fernseher – sie ist auch als multiroom-kompatibles Gerät die Basis für ein ausgeklügeltes Heimkinosystem, das mit weiteren Lautsprechern und Subwoofern von Sonos zu einem 5.1-Lautsprechersystem erweitert werden kann. Auf Wunsch sogar noch anspruchsvoller, alles ist möglich.

Die Soundbar selbst sorgt mit zehn verstärkten internen Treibern für brillanten Heimkino-Sound. Entweder für Filme, TV, Videospiele oder auch Musik von Streamingdiensten. Die Base wird mit zwei simplen Kabeln installiert: eins für den TV und eins für Strom. Der Rest wird einfach über die TV-Fernbedienung oder die Sonos App eingestellt. Eine Verbindung zu optionaler Sprachsteuerung ist auch möglich.

Top klingende Soundbase von HiFi-Experten aus Deutschland

Nubert nuPro AS-250

Die Stereo-Soundbase vom deutschen Hersteller Nubert bietet viel in kleinem Format. Sie verfügt über 2,5-Wege-Lautsprecher: einen Hochtöner und einen Tiefmitteltöner. Der Verstärker ist bereits integriert. Vier Schnittstellen mit direktem Anschluss bieten Eingang zu TV (optisch), CD-Playern (coaxial), Smartphone & Co. (Aux In) und USB (PC).

Um die Schnittstellen bei Nichtbenutzung zu schützen, liegen magnetische Abdeckungen bei. Zwischen den Schnittstellen und Geräten kann bequem mit der beiliegenden Fernbedienung gewechselt werden. Zusätzlich zur Lautstärke kann der Klang angepasst werden: Höhen, Mitten und Bass können individuell gestaltet werden. Der Sockel kann bis zu 100kg belastet werden, jeder Fernseher sollte darauf Platz finden können, ohne die Nubert Soundbase zu beschädigen.

Die besten Soundbase aus 2019 zusammengefasst

Teufel Cinebase Vollwertiger Alleskönner in einem Gehäuse
Sonos Playbase Sehr gute Basis für das private Kino zuhause
Unser Tipp:
Nubert nuPro AS-250
Brilliante Soundbase made in Germany

Was macht die besten Soundbases in 2019 aus?

Die richtige Soundbase sollte zum verwendeten Fernseher passen. Auf Bundle muss nicht geachtet werden, da alle notwendigen Lautsprecher bereits integriert sind und beispielsweise kein Subwoofer nachgekauft werden muss, um das ganze Erlebnis zu bekommen. Alle verglichenen Modelle aus diesem Test sind einen Blick wert und werden dem Nutzer definitiv ein sehr gutes Sounderlebnis bieten können – wobei es natürlich preisliche Unterschiede gibt. Im Zweifel sollte das eigene Ohr entscheiden, da Verarbeitungsqualität bei allen Geräten stimmt.

Unser Tipp: Nubert nuPro AS-250 im Angebot

Otto Mediamarkt Saturn

Soundbar-Lautsprecher - Top5 Amazon.de Bestseller vom 19.06.2019

Amazon.de Bestseller Nr. 1 in Soundbar-Lautsprecher
Amazon.de Bestseller Nr. 2 in Soundbar-Lautsprecher
Amazon.de Bestseller Nr. 3 in Soundbar-Lautsprecher
Amazon.de Bestseller Nr. 4 in Soundbar-Lautsprecher
Amazon.de Bestseller Nr. 5 in Soundbar-Lautsprecher
1 Letzte Aktualisierung am 19.06.2019   2 Letzte Aktualisierung am 12.06.2019    Preise können nun höher sein!